Auf in den Lese-Frühling

Fast alle Literatur-Festivals im März auf einen Blick

Lesemonat März 2018_LogosMit den ersten Sonnenstrahlen erweckt der Frühling die Leselust und zahlreiche Neuerscheinungen stehen auf dem Programm. Um diese Bücher gebührend vorzustellen, finden im Lesemonat März bundesweit zahlreiche Literaturevents statt. Eine Auswahl dieser Festivals stelle ich euch hier vor.

 

 

Literatur: BERLIN

Literatur Berlin 201826. Februar – 26. März 2018 in Berlin

Bereits gestartet ist das diesjährige Literatur: BERLIN mit vielen sehens- und hörenswerten Veranstaltungen im schönen Prenzlauer Berg. Zu den Veranstaltungsorten gehören wie in jedem Jahr, die KulturBrauerei und der beliebte Georg Büchner Buchladen.

Im Festivalmonat erwartet euch unter der Devise „Literatur live hören, sehen erleben…“, ein umfangreiches Programm mit Buchpremieren, Lesungen, Gesprächsrunden und musikalischen Darbietungen.

Höhepunkt wird auch in diesem Jahr die Verleihung des Literaturpreises Prenzlauer Berg sein, der bereits seit über 15 Jahren literarische Talente fördert und unveröffentlichte Texte auszeichnet.

 

 

lit.COLOGNE

litCologne 2018 - slider_lit_2018_1510x400px-755x20006. – 17. März 2018 in Köln

Dieses Literaturfestival findet bereits zum achtzehnten Mal statt. Neben der Leipziger und Frankfurter Buchmesse kann sich die lit.COLOGNE, mit seinen zwölf Festivaltagen und insgesamt 191 Veranstaltungen, zu den größten unseres Landes zählen.

Für ein umfangreiches Programm mit zahlreichen Benefiz-Veranstaltungen bekannter Künstler ist gesorgt. Darüber hinaus wird der Deutsche Hörbuchpreis verliehen.

 

 

Wortspiele-Festival

wortspiele - int.Festival junger Literatur07. – 09. März 2018 in München

22. März – 23. März 2018 in Wien

Dieses Festival sieht sich als Podium für den literarischen Nachwuchs und will somit sein junges, urbanes Publikum auf neue Art gezielt ansprechen. Und so beschreibt sich das internationale Festival junger Literatur auf seiner Website selbst.

WORTSPIELE ist ein Treffen für junge Autoren verschiedener Couleur. Darin liegen Idee, Charakter und Dynamik des Festivals – und sein Charme!

WORTSPIELE – drei Nächte Kontakte, Austausch und Spaß für junge europäische Autoren und ihre Leser.“

 

 

 

Halle liest mit

Halle - wir lesen mit_Lesefest Halle.PNG12. – 18. März 2018 in Halle

Unter dem Motto „Wir lesen mit!“ findet in Halle bereits zum achten Mal ein Lesefest statt. Parallel zur Leipziger Buchmesse 2018, diese ist wahrlich nur einen Katzensprung entfernt, können sich alle Bücherfreunde auf Halle liest mit freuen.

Während dieses Lesemarathons finden an ausgewählten Leseorten, 50 Lesungen namhafter Autoren statt.

 

 

 

And last but not least…

 

Leipziger Buchmesse 2018

LBM_Logo_2015_4C.jpg15. – 18. März 2018 in Leipzig

DAS Ereignis im März ist natürlich die Leipziger Buchmesse 2018, die größte Publikumsmesse für Literatur! Den Schwerpunkt bildet in diesem Jahr die Rumänische Literatur.

Begleitet wird die Buchmesse wieder vom Rahmenprogramm „Leipzig liest“, welches mit zahlreichen Lesungen lockt. Diese sind über die ganze Stadt verteilt und können zum Teil auch kostenfrei besucht werden. Solch eine Vielfalt erlebt man kaum in einer anderen Stadt. Leipzig wird somit seiner langjährigen Tradition als Buch- und Verlagsstadt gerecht und öffnet sein Herz für das Lesen.

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.