auslisten.de – vom Blog zum Buch

peterwittkamp-cover

Das Buch zum Blog

Peter Wittkamp und seine lebensrettenden Listen

Endlich passiert es mal umgekehrt. Nicht Print mutiert zu online, sondern ein erfolgreiches Blog hat es zum Buch geschafft und versüßt somit auch den Nicht-Bloggern das Leben mit originellen Listen.

Peter Wittkamp, freier Werbetexter, startete 2012 mit seinem Blog auslisten.de –  Auslisten, eine Sammlung unterhaltsamer Listen. Seine Leidenschaft für Listen jeglicher Art, reicht von witzig bis absurd und man erkennt sich selbst in vielen Lebenslagen wieder. Endlich spricht mal einer aus, was alle denken.

Seine Listen verbreiten sich über die sozialen Netzwerke rasant und werden über facebook & twitter gern geteilt. Und diese Resonanz inspiriert Wittkamp natürlich fortwährend zu neuen Listen. Mehr als 200 Listen haben es jetzt ins Buch „Die fünf schlechtesten Antworten auf, Ich liebe dich!“ geschafft, welches für 8,99 EUR im Buchhandel oder online erhältlich ist.

Eine kleine Auswahl soll Ihnen einen Vorgeschmack auf das Buch als auch das Blog geben. Wer möchte kann Wittkamp natürlich auch auf facebook und twitter folgen.

Eine „Listen“-Auswahl:

  • Sätze, die kein Computer-Benutzer sagt
  • Die 5 goldenen Regeln für eine glückliche Beziehung
  • Sätze, die man noch nie über Facebook gehört hat
BLZ 070614 - Interview Peter Wittkamp

BLZ 070614 – Interview Peter Wittkamp

Heute ist ein Interview mit Peter Wittkamp in der Berliner Zeitung erschienen – auch hier empfiehlt es sich mal reinzuschauen.

 

 

blog:   auslisten.de

facebook:   www.facebook.com/auslisten

twitter:  https://twitter.com/diktator

 

Bildquellen: http://1.bp.blogspot.com/-OBVHS4T2dBQ/U2Tmg4LDHlI/AAAAAAAABGk/GWDf35fMTMA/s1600/cover.jpg, Jacqueline Böttger – BLZ 070614 – Interview Peter Wittkamp

 

 

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.